Die „Ausreden“, man ist zu alt dafür oder es ist zu schwer, zählen hier nicht. Niemand ist zu Alt um etwas zu lernen, im Gegenteil. Vieles versteht man erst, wenn man älter wird. Zusätzlich tut man dem eigenen Körper etwas Gutes. Regelmäßiges Training fördert die Beweglichkeit und das motorische Geschick. Zudem wird das Muskelkorsett gestärkt und die Beweglichkeit nimmt zu.

Dadurch das Karate eine Selbstverteidigung ist stärkt es automatisch das Selbstbewusstsein. Sie werden sich selbst ertappen, wie Sie Gefahrensituationen nach einer gewissen Zeit im Training vollkommen anders wahrnehmen werden und diese viel besser einschätzen werden.

Sportlicher Ausgleich vom Alltag und den täglichen Anforderungen

Jeder von uns ist irgendwo eingebunden. Entweder bei der täglichen Kinderbetreuung, im stressigen Büroalltag oder irgendwo im Außendienst. In der Regel kommt alles zusammen und es bleibt nicht mehr viel Zeit für eigene Aktivitäten. Wir möchten das Sie vom Alltag eine kurze Zeit abschalten können und etwas für sich selbst tun. Karate bringt nicht nur Ihren Kindern etwas, sondern auch Ihnen. Natürlich können Sie mit Ihrem Kind zusammen trainieren. Es stehen aber auch Einheiten speziell für Erwachsene zur Verfügung.

Was bringt Ihnen Karate?

• Sicherheit und Routine im Umgang und Verhalten in Gefahrensituationen
• Gewinn an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
• Steigerung der Fitness und der Gesundheit – Gesundheitsprophylaxe
• Steigerung der Kondition und Konzentrationsfähigkeit
• Verbesserung der Koordination
• Stressabbau vom Alltag
• Spaß und gemeinsames Training innerhalb einer sportlichen Gemeinschaft